Landshut spendet für krebskranke Kinder

Landshut hat sich stark gemacht!
Und zwar für Kinder, die an Krebs erkrankt sind.
Schon im April dekorieren die Mitglieder der Vereins „In Landshut dahoam e.V.“ den Narrenbrunnen zum Osterbrunnen um.
Viele Bürger beteiligen sich mit einer Spende.
Jetzt ist klar: es sind 900 Euro zusammengekommen!
Die gehen an die Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut.
„In Landshut dahoam e.V.“ kümmert sich seit Jahren um die Nöte, Sorgen und Probleme von Familien mit krebskranken Kindern.