Landshut mit einem Bein im Halbfinale

Das riecht schon nach Halbfinale.
Gestern Abend hat der EV Landshut das dritte Playoff-Viertelfinalspiel verdient gewonnen.
Endstand 6:3.
Und damit führt Landshut jetzt in der Serie der „Best of Five“ mit 2:1.
Das heißt:
Gewinnt der EV Landshut übermorgen das nächste Spiel gegen das Team aus Halle, steht er im Halbfinale.
Also:
Daumen drücken für das Auswärtsspiel!

Wegen der Vorfälle beim Spiel am Freitag war die Polizei mit einem größeren Aufgebot im Landshuter Eisstadion.
Wie uns auf Nachfrage gesagt wurde, ist aber soweit alles ruhig geblieben und es gab keine Auseinandersetzungen.