Landshut ist die Stadt der Reichen!

Die Stadt selbst ist notorisch verschuldet, ihre Bürger werden aber immer wohlhabender.
Viele investieren ihr Geld in Wertpapiere.
Laut der Direktbank Comdirekt besitzen 56 Prozent der Landshuter Fonds-Anteile und 40 Prozent Aktien.
Damit hat Landshut mittlerweile die dritthöchste Anlagequote in Deutschland.
Davor kommen noch Starnberg und Rosenheim.