© Pixabay

Landkreis Regen kurz vor strengem Lockdown

Im Bayerischen Wald bleibt die Lage extrem angespannt:
Der Landkreis Regen hat nach wie vor die bundesweit höchste Zahl an Corona-Neuinfektionen.
Darum steht hier wohl ein harter Lockdown bevor.
Geschäfte und Kitas sollen geschlossen werden, und auch die Ausgangsbeschränkungen werden verschärft.
Ob die Geschäfte am Montag oder schon ab morgen dicht machen, will das Landratsamt noch heute bekannt geben.
In den Krankenhäusern gilt ein Besuchsverbot – davon ausgenommen sind zum Beispiel werdende Väter.