© Staatliches Bauamt Landshut

Landkreis Landshut geht auf Nummer sicher

Nach dem Fund eines toten Schwans in Niederaichbach hat auch das Landratsamt Landshut eine Stallpflicht für Geflügel im ganzen Landkreis erlassen.Der Schwan starb eindeutig an einem H5 – Virus.Allerdings ist noch nicht geklärt, ob es sich um den hochansteckenden H5N8-Virus handelt.Trotzdem geht das Landratamt Landshut auf Nummer sicher.Die Stallpflicht soll verhindern, dass die Vogelgrippe von Wild- auf Nutz- und Haustiere übergeht.