© Staatliches Bauamt Landshut

Landestheater Niederbayern: Intendant und GMD bleiben

Der Zweckverband des Landestheaters Niederbayern hat gestern die Weichen für die nächsten Jahre gestellt.

Zum einen hat die Versammlung Intendant Stefan Tilch und Generalmusikdirektor Basil Coleman für weitere fünf Jahre verpflichtet – und das einstimmig, wie die PNP berichtet. Und ebenso einstimmig wurde der Haushalt für 2017 verabschiedet; er beläuft sich auf knapp elf Millionen Euro. Auf der gestrigen Versammlung haben die Verbandsvertreter auch schon Einblick in einige Projekte der nächsten Jahre bekommen. So plant das Landestheater Niederbayern unter anderem einen Ausbau der „Niederbayerischen Volkstheatertage“ und eine engere Zusammenarbeit mit den Festspielen Europäische Wochen und dem Südböhmischen Theater Budweis.