© Staatliches Bauamt Landshut

Landauer Hallenbad soll schöner werden

Kräftig investieren wollen die Stadtwerke Landau in diesem Jahre. Von 4,8 Millionen Euro ist die Rede.
Ein großer Teil davon fließt in die Sanierung des Landauer Hallenbads.Dort ist viel geplant.Zum Beispiel die Erneuerung des Eingangsbereichs und die Sanierung der Umkleidekabinen.

Die Technik im Keller des Hallenbades soll auch modernisiert werden.Die Verantwortlichen in Landau hoffen, dass nach der Sanierung wieder mehr Badegäste kommen.