© Staatliches Bauamt Landshut

Küchenbrand in Asylunterkunft

In einer Asylunterkunft in Buchbach Kreis Mühldorf hat es heute Nacht gebrannt.
Die Bewohner hatten das Feuer jedoch noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst gelöscht.Ursache für den Brand war offenbar ein technischer Defekt am Dunstabzug in der Küche. Verletzt wurde niemand.Ein Teil der Küche wurde beschädigt.Die Polizei schätzt den Schaden auf 1000 Euro.