© pixabay

Krawalle nach EVL-Spiel gegen Ravensburg

Im Eishockey können auf der Eisfläche schonmal die Fäuste fliegen.
Dort ist es aber bis zu einem gewissen Maß noch geduldet.
Randale von Fans ist dagegen überhaupt nicht gern gesehen.
Genau das passiert gestern Abend wieder in Landshut.
Beim Heimspiel gegen Ravensburg stürmen Chaoten den Gästeblock – die Polizei muss eingreifen und verhindert Schlimmeres.
Bei den Chaoten handelt es sich um mitgereiste Fans aus Aalen, die mit dem EV Landshut sympathisieren.