Konstituierende Sitzung des XVI. Bezirkstags von Niederbayern

Der neue niederbayerische Bezirkstag hat heute seine Premiere gefeiert.
Zum ersten Mal sind die Mitglieder nach der Wahl in Landshut zusammengekommen.
Dabei haben sie mit einer klaren Mehrheit ihren neuen Präsidenten gewählt.
Es ist und bleibt Olaf Heinrich von der CSU.
Neun Parteien sind im 16. Bezirkstag von Niederbayern vertreten.

Bild 9967: Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich (rechts) vereidigt die neuen Mitglieder des XVI. Bezirkstags von Niederbayern: Angelika Eibl (AfD), Michael Deller (FDP), Mia Goller (Bündnis90/Die Grünen), Kai Hofmann (Die Linke), Alfred Holzner (Freie Wähler), Monika Maier (CSU), Heinz Pollak (Freie Wähler), Schregle Robert (AfD), Franz Schreyer (CSU), Fabio Sicker (AfD), Ludwig Waas (Freie Wähler) und Andreas Winterer (SPD).

© Bezirk Niederbayern, Bäter