Kloster Weltenburg nicht per Schiff erreichbar

Wer am Wochenende einen Ausflug zum Kloster Weltenburg machen möchte, der muss das auf dem Landweg tun.
Denn:
Per Schiff ist das berühmte Kloster derzeit nicht zu erreichen.
Grund ist der niedrige Wasserstand der Donau.
Wie die Vereinigten Schifffahrtsunternehmen mitteilen, beträgt der Pegel an der Kloster-Anlegestelle derzeit nur rund 80 Zentimeter.
Rundfahrten durch den Donaudurchbruch sind aber nach wie vor möglich.