© Staatliches Bauamt Landshut

Kleiner Held in Landshut

Ein 13-jähriger Bub hat sich erfolgreich gegen einen Unbekannten gewehrt, der ihn ins Auto ziehen wollte.Der Bub wartete gestern abend kurz vor acht an der Straße auf seine Mutter.Plötzlich stieg der Beifahrer eines Polos mit gelben Kennzeichen aus und forderte den 13-Jährigen zum Mitkommen auf.Dann packte er ihn am Arm.Der Junge konnte sich aber aus dem Griff befreien und flüchten. Die Polizei bittet um Hinweise.Der Unbekannte ist um die 20 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, hat dunkle Hautfarbe und schwarze gelockte Haare. Er soll schwarze Kleidung, eine Goldkette und rote Sneakers getragen haben. Der Fahrer des Autos wird mit schulterlangen Haaren, dunkler Hautfarbe und einem Vollbart beschrieben.