© Esi Grünhagen/Pixabay

Kinderhospiz in Eichendorf macht riesen Fortschritte

Schwerkranke Kinder und ihre Eltern sollen in Niederbayern nicht alleingelassen werden.
Darum entsteht gerade ein Kinderhospiz in Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau.
Mittlerweile ist der Rohbau von „Haus Anna“ fertig und es wurde vor kurzem Richtfest gefeiert.

Das Besondere an der Einrichtung:
Es ist das erste teilstationäre Kinderhospiz für Niederbayern.
Die Eröffnung in Eichendorf soll nächsten Sommer sein.