Kernkraftwerksbetreiber brauchen Klarheit

Der Dampf aus dem Kühlturm des Kernkraftwerks Isar 2 bei Landshut ist bei schönen Tagen sogar aus den Alpen oder dem bayerischen Wald zu sehen. Aber wie lange wird Isar 2, das Ende des Jahres abgeschaltet werden, soll noch am Netz bleiben. Wir warten dringend auf eine Entscheidung der Bundesregierung, sagte  Carsten Müller. Und der Kernkraftwerksleiter betont: wir sind auf alles vorbereitet, vom möglichen Laufzeitende bis zum Weiterbetrieb.