© Pixabay

Keine Stallpflicht mehr für Geflügel in der Region

Der sogenannte „Hühner-Lockdown“ hat viele Geflügelhalter bei uns in Niederbayern beschäftigt.
Wegen der Vogelgrippe gab es für Hühner und Co. eine Stallpflicht – so auch in den Landkreisen Rottal-Inn und Landshut.
Jetzt ist die Verordnung bayernweit aufgehoben worden.

Heißt für den Landkreis Rottal-Inn:
Ab morgen gibt es dort keine Stallpflicht mehr.
Der Landkreis Landshut zieht übermorgen nach.
Zwischen Rottenburg und Bodenkirchen dürfen die Hühner ab Freitag wieder raus.