Keine gelbe Tonne für Landshut

Und damit wandert die Idee einer gelben Tonne erst mal in die Tonne.
Die gelben Säcke bleiben der Stadt Landshut erhalten.
Das hat der Umweltsenat entschieden.
Denn in der Stadt ist zu wenig Platz, um neben den braunen, blauen und schwarzen Tonnen auch noch gelbe aufzustellen.
Außerdem würden die Fahrzeuge zum Entleeren dann noch länger brauchen, der Dieselverbrauch würde steigen.
Insgesamt überwiegen die Nachteile, entscheidet letzten Endes der Senat.