Kamerateams kommen zurück nach Landshut

Landshut entwickelt sich langsam zum niederbayerischen Hollywood.
Die Stadt ist nicht nur immer wieder Kulisse für die extrem beliebten „Eberhofer-Krimis“, sondern auch für den Serien-Dauerbrenner „Um Himmels Willen“.
Und für den wird ab nächsten Mittwoch wieder in Landshut gedreht.
Schauplätze sind dieses Mal unter anderem wieder der Rathausvorplatz aber auch der Prunksaal im Inneren.
Zu sehen gibt’s die Szene aus der niederbayerischen Hauptstadt dann ab Anfang 2020 im Ersten.