© pixabay

Kameras zählen Autos

Der eine oder andere Autofahrer wird in den letzten Tagen mit einem Fragezeichen im Gesicht über die LA14 bei Auloh gefahren sein.
Denn an den Lichtmasten entlang der Straße befinden sich seit Neuestem Kameras.
Sie zählen hier die Autos.
Die Untersuchung liefert wichtige Erkenntnisse zum Großprojekt „B15 neu Ostumfahrung Landshut“.
Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit des dortigen Verkehrs zu ermitteln, wenn der erste Bauabschnitt erst einmal fertig gestellt ist.
Morgen werden die Kameras schon wieder abgebaut.