© Staatliches Bauamt Landshut

Kalte Dusche statt heißer Liebe im Hotel

Eine Frau aus dem Landkreis Landshut hat sich böse an ihrem Ex-Mann gerächt. Jetzt ist der Rosenkrieg ein Fall für die Polizei, weil der Mann Anzeige erstattet hat.
Monatelang hatte die Frau unter falschem Namen über ein soziales Netzwerk, Kontakt und Vertrauen zu ihrem Ex aufgebaut. Dann lockte sie ihn nach Ibiza – um sich näher zu kommen.Statt heißer Liebe im Hotel gab es eine kalte Dusche für den Mann.

Von seiner Internetbekanntschaft keine Spur.Später fand er dann raus, dass er seiner Ex-Frau auf den Leim gegangen war.Auf den Kosten für Flug und Hotel blieb er sitzen.Der Mann zeigte sie an.