Kalt-Wetter-Start in die Freibad-Saison

Bei diesem Wetter ist Baden im Freibad nur etwas für Hartgesottene.
Am Samstag beginnt im Stadtbad Landshut aber schon die Freibad-Saison.
Weil das Thermometer aber laut Wetterprognosen auch in der kommenden Woche nicht über 15 Grad klettern soll, haben die Stadtwerke entschieden, das Hallenbad eine Woche länger zu öffnen.
Eigentlich sollte es am Samstag in die Sommerpause verabschiedet werden.
Jetzt bleibt es mindestens bis zum 19. Mai geöffnet.
Es gelten allerdings die Öffnungszeiten der Freibad-Saison.
Die sind neuerdings eine halbe Stunde länger, nämlich bis 20:30 Uhr.