Junger Mann kommt bei Unfall ums Leben

Auf tragische Weise verliert ein junger Mann bei Aiterhofen sein Leben.
Als die Helfer auf der B 20 eintreffen, stehen sie vor einem völlig kaputten Auto.
Darin ist die Leiche eines 22-Jährigen.
Für die Polizei ist schnell klar, was passiert ist:
Das Auto des 22-Jährigen war auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen einen Laster geknallt.
Nur Augenblicke später fängt das Auto Feuer.
Mehrere LKW-Fahrer rennen zu dem Wagen und löschen die Flammen – dem jungen Mann können sie aber nicht mehr helfen.