Junge Frau auf der A 92 schwer verletzt

Es kracht gestern Abend gegen 21 Uhr 40 heftig auf der A 92 bei Moosthenning.
Andere Autofahrer verhindern aber wohl noch ein größeres Unglück.
Sie warnen vor dem Crash und schaffen es so, dass niemand in die Unfallstelle reinfährt.
Hier stehen ein demolierter Skoda und ein Audi auf der A92.
Beide Autos waren vorher heftig zusammengestoßen.
Die Frau im Skoda-Fabia hatte den Audi beim Spurwechsel übersehen.
Bei dem Unfall ist die 22-Jährige in dem Kleinwagen schwer verletzt worden – die Insassen im Audi haben alles unverletzt überstanden.
Die A 92 war für eine Stunde voll gesperrt.