Jugendliche verprügeln Mitschüler

Was hat diese Schüler denn bloß dazu geritten?
Diese Frage muss sich die Polizei in Pfarrkirchen gerade stellen.
Auf der Schultoilette in der Mittelschule kommt es zu einer Schlägerei.
Drei Schüler im Alter von 13 und 14 Jahren verprügeln einen ihrer Mitschüler und schlagen ihm unter anderem in den Bauch.
Vorher soll es schon zu einem lauten Streit gekommen sein.
Die Polizei schnappt die drei Schlägertypen und zeigt sie wegen gefährlicher Körperverletzung an.