Jugendliche bewerfen Autos mit Eisbrocken

Noch blöder geht es fast nicht:
Tatort ist gestern Nachmittag die B 15 in Essenbach.
Da stellen sich Jugendliche an den Straßenrand und bewerfen Autos mit Eisbrocken.
Die Fahrer bremsen oder weichen riskant aus.
Wenig später ist die Polizei da und schnappt sich die Gruppe.
Jetzt werden dringend Autofahrer oder Zeugen gesucht, die gestern Nachmittag die Jugendlichen Eisbrockenwerfer gesehen haben.
Besonders werden die Fahrer eines schwarzen Ford Mustang sowie eines weißen 1er-BMW gesucht, die den bisherigen Zeugenaussagen zufolge ebenfalls stark abbremsen mussten.