© HochschuleLandshut

Innovationsmotor für Niederbayern

Markus Blume ist erst seit einigen Monaten im Amt. Und nun hat der bayerische Wissenschaftsminister die Hochschule Landshut besucht. In einer kleinen Runde lobte Blume die Qualität der Hochschule. Besonders beeindrucken ihn, das breite Studienangebot, und das vorausschauende Forschungsprofil. Die Hochschule sei ein Innovationsmotor und ein Kraftzentrum für ganz Niederbayern, so der Wissenschaftsminister weiter.