In Niederbayern ist der Husky los

Zum Vollmond hört man den Wolf heulen – sagt man.
In der niederbayerischen Gemeinde Haidmühle dürfte man in den nächsten Tagen eher die Schlittenhunde heulen hören.
Denn hier finden ab morgen die Weltmeisterschaften des Schlittenhundesports statt.
Rund 2000 Vierbeiner werden gemeinsam mit ihren Herrchen in der Gemeinde erwartet.
Die Sportler kommen dabei aus aller Herren Länder.
Zuschauer sind willkommen.
Sie können entlang der Rennstrecken die Daumen drücken und die Läufer auf vier Pfoten anfeuern.