In die Jahre gekommen: Straße wird erneuert

Einen Schönheitspreis bekommt die Staatsstraße südlich von Buch am Erlbach nicht:
Überall Risse und Flickstellen.
Eine Sanierung ist überfällig.
Und die beginnt heute.
In fünf Bauabschnitten werden die fast zwei Kilometer Straße runderneuert.
Damit es fix geht, wird die Strecke aber für den Verkehr gesperrt.
Ende November soll alles fertig sein.
Rund zwei Millionen Euro werden investiert.

© Statl. Bauamt Landshut