Impfstoffaufkleber in Straubinger Impfzentrum verschwunden

War es gezielte Sabotage?
Das will gerade die Polizei in Straubing herausfinden.
Dort sind vor zwei Wochen etwa ein Dutzend Aufkleber eines Impfstoffs verschwunden.
Im Zuge der Ermittlungen sind zwei junge Männer ins Visier der Ermittler geraten.
Bei ihnen sind die Wohnungen durchsucht worden – die Aufkleber sind nach wie vor nicht aufgetaucht, so die Beamten.