Impfquote im Landkreis Rottal Inn

Über 60.000 hat es im Mai im Landkreis Rottal-Inn gepikst.
Die Erstimpfquote im Landkreis liegt jetzt bei 36,4.
Vollständig geimpft sind 16,8 % der Menschen im Rottal.
Zwar gut am Aufholen, aber immer noch unterm Durschnitt, meint Pressepsrecher Mathias Kempf.
Er hat uns im Radio Trausnitz Interview gesagt, was er sich für den neuen Monat Juni wünscht: