Illegale Müllsammlung in Landshut

Vielen Landshutern fällt gestern ein Flyer aus dem Briefkasten entgegen.
Darauf steht dick und fett:
„Sammlung“
Es ist mal wieder die schon berüchtigte ungarische Familie, die uns morgen so ziemlich jeden Müll abnehmen will.
Sogar Schrottautos.
Fakt ist:
Die Sammlung ist illegal.
Die Stadt Landshut bittet darum, keine Gegenstände auf die Straße zu stellen.

Sperrige Abfälle und Elektroaltgeräte aus dem Stadtgebiet Landshut können unproblematisch im Wertstoff- und Entsorgungszentrum abgegeben werden.
Dort werden die Abfälle sortiert und über zugelassene Betriebe hochwertig und umweltfreundlich verwertet.
Funktionstüchtige Gegenstände oder Geräte können auch am Gebrauchtwarenhaus „Hab & Gut“ abgegeben werden.