Ihm blüht was: Blumendieb muss zahlen

Wer macht das – und vor allem:
Warum?
Das haben sich vor rund einem Jahr die Eggenfeldener gefragt.
Damals schleicht sich ein mysteriöser Dieb durch Eggenfelden.
Der Täter schnappt sich immer wieder Blumen und andere Pflanzen aus Gärten- den Besitzern blutet das Herz.
Dann erwischt die Polizei den Gangster mit dem grünen Daumen.
Jetzt hat das Amtsgericht Eggenfelden den 29-Jährigen verurteilt.
Über 5000 Euro muss er zahlen.
Als Motiv für seine Diebestour nannte der Mann seine Blumenliebe und Geldmangel.
Aus Eggenfelden, Vorname, Nachname