© Pixabay

Hunderte Tiere aus grausamer Haltung befreit

Zahlreiche Rinder, Vögel, Affen und Reptilien, die unter schlimmsten Bedingungen gehalten werden.
Die Behörden haben einen illegalen Privat-Zoo in Niederbayern aufgelöst.
Die Tiere sind auf einem ehemaligen Bundeswehrgelände in Kirchham im Kreis Passau beschlagnahmt worden.
Bereits im Sommer gab es Durchsuchungen, hier haben die Ermittler tiefgefrorene Tierkadaver entdeckt.
Die geretteten Tiere sollen jetzt in Auffangstationen unterkommen.