© Staatliches Bauamt Landshut

Hund angeschossen

Bei Wurmannsquick, Landkreis Rottal Inn, hat ein Unbekannter auf einen Hund geschossen.Der Hundebesitzer hatte bemerkt, dass es seiner Labradorhündin plötzlich sehr schlecht ging.Ein Tierarzt stellte fest: Die Hündin hatte eine Schussverletzung am Bauch.Das Tier war offenbar mit einer Luftdruckwaffe angeschossen worden.Wer den unbekannten Schützen beobachtet hat, soll sich bitte bei der Polizei Eggenfelden melden.