Holzdiebe brettern durch den Wald

Irgendjemand hat jetzt ganz viel Holz vor der Hütt´n – auch wenn´s ihm gar nicht gehört.
Aus einem Wald bei Arnstorf ist frisch geschlagenes Holz verschwunden.
Und nicht nur ein paar Äste:
12 Stämme sind weg.
Und die haben die Diebe auch mal nicht ebenso wegtragen können.
Bei einer Länge von fünf Metern pro Stamm, sind die Holzdiebe wohl mit einem Traktor oder Laster angerückt.