Höhenberg soll Waldkindergarten bekommen

Aus Skandinavien kommt nicht nur ein beliebtes Möbelgeschäft, sondern auch ein besonderes Konzept für die Kleinen unter uns:
Der Wald – und Naturkindergarten.
Hier sollen die Kinder in der freien Natur spielen, entdecken und lernen.
Und genau das ist auch in Höhenberg bei Nöham geplant.
Dort soll es im kommenden Jahr einen Waldkindergarten geben.
Hinter dem Projekt stehen zwei Erzieher, die schon lange Erfahrung mit der sogenannten Naturpädagogik haben.
Das Grundstück dafür steht offenbar bereits, jetzt warten die Verantwortlichen noch auf die Genehmigung vom Landratsamt Rottal-Inn.