Hochzeitsgäste mit Knall: Schüsse in die Luft

Buchstäblich richtig krachen lassen es die Gäste einer türkischen Hochzeit in Moosburg.
Leider schießen da aber zwei über´s Ziel hinaus – und auch das buchstäblich.
Sie feuern mit einer Pistole in die Luft.
Die Polizei findet das gar nicht lustig und umstellt die Halle, in der gefeiert wird.
Dann durchsucht die Polizei die Location – und findet zwei betrunkene Männer, die mit einer Schreckschusswaffe geschossen haben.
Für die Schützen gilt:
Man kann nicht auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen – denn die Polizei nimmt sie mit.