Hochzeitsbier: Mit zwei Schlägen o-zapft

Der Landshuter Oberbürgermeister Alexander Putz wird immer besser beim Anzapfen.
Heute war die offizielle Bierprobe vom Landshuter Hochzeitsbier.Das Besondere an diesem Bier ist, dass es etwas stärker ist, als ein normales Helles, esventhält mehre verschiedene Malzsorten u.a ein Karamel-Malz, was dem Bier nicht nur den besonderen Geschmack verleiht, sondern auch eine besondere Farbe, sagt Braumeister Stefan BlieningerNa dann Prost!Das Hochzeitsbier wird übrigens auch auf der Landshuter Frühjahrsdult in drei Wochen ausgeschenkt.