Hochwasservorwarnung für Landshut

Die Hochwasserlage hat sich gerade eben erst wieder beruhigt, da kommt der Regen zurück nach Landshut.
Heute hat das Wasserwirtschaftsamt eine erneute Hochwasservorwarnung herausgegeben.
Morgen soll die Meldestufe 1 erreicht werden.
Das heißt, es kann zu kleineren Ausuferungen kommen.
In tiefer gelegenen Gebieten in Isarnähe und in der Stadt sollten Bewohner wegen des ansteigenden Grundwassers ihre Keller und Garagen kontrollieren.
An der Vils soll keine Meldestufe erreicht werden.