© Pixabay

Hochspannung in Landshut

Die S-Arena in Landshut wird zum Polit-Zentrum:
Statt Konzerten oder anderen Events gibt es heute wieder eine Stadtratssitzung.
Denn in der großen Halle gibt es keine Probleme mit dem Mindestabstand.

Und es stehen wichtige Punkte auf der Tagesordnung:
Der neue Stadtrat wird vereidigt und muss dann gleich in eine wichtige Abstimmung.
Die Mitglieder wählen den zweiten und dritten Bürgermeister.

Als Zweiter Bürgermeister kandidieren Amtsinhaber Thomas Keyßner von den Grünen und Thomas Haslinger von der CSU.
„Frauenpower“ ist das Stichwort beim Amt des Dritten Bürgermeisters.
Dort stehen SPD-Kandidatin Patricia Steinberger und Jutta Widmann von den Freien Wählern zur Wahl.

Die Sitzung in der Landshuter S-Arena beginnt um 10 Uhr.