© Innenministerium

Hinter dem Steuer eingeschlafen: LKW-Unfall auf A92

Schlafmangel hinterm Steuer ist vor allem bei LKW-Fahrern sehr gefährlich.
Sie können so zur tickenden Zeitbombe werden.
Ein tschechischer Trucker ist gestern auf der A92 unterwegs.

Kurz vor der Ausfahrt Landshut-West schläft er ein und stößt mit drei Baustellenfahrzeugen zusammen.
Dadurch werden drei Bauarbeiter verletzt.
Die Bergung des LKW hat für einen Mega-Stau zwischen Moosburg und Landshut gesorgt.