Hilfe aus Moosburg für Tsunami-Opfer

Überall Trümmer, Chaos und hunderte Tote:
Die Folgen des Tsunamis in Indonesien sind katastrophal.
Hilfe aus unserer Region ist schon unterwegs.
Die Moosburger Hilfsorganisation „Navis“ startet morgen Mittag  in das Katastrophengebiet.
Ein Erkundungsteam will die Lage vor Ort checken.
Also zum Beispiel schauen, wo ein guter Standort für das Feldhospital und die Trinkwasseraufbereitung sein könnte.
Dann folgt die eigentliche Hilfsmannschaft.