Herrenloses Pferd inzwischen in Baierbach

Inzwischen hat der Ausreißer sogar schon die Landkreisgrenze überquert.
Gesucht wird ein braunes Pferd.
Das 30 Jahre alte Tier ist jetzt schon über eine Woche unterwegs.
In Mengkofen im Landkreis Dingolfing-Landau ist es aus seiner Koppel ausgebüchst.
Ein Jäger hat das Tier am Montag dann in Baierbach im Landkreis Landshut gesehen.
Doch immer noch ist das Pferd auf freiem Huf.
Damit weder dem Tier noch Autofahrern etwas passiert, sollten Sie sofort zum Telefon greifen, wenn sie den herrenlosen Wallach sichten.