Heimtückischer Anschlag auf Kinder

Sie wissen noch nicht, dass es schlechte Menschen gibt – und sind darum umso wehrloser:
Kleine Kinder
In Landshut hat sie offenbar jemand ins Visier genommen.
Immer wieder tauchen im Außenbereich des Kindergartens in der Marschallstraße Glasscherben auf.
In der Nacht auf Donnerstag der traurige Höhepunkt:
Der Täter steckt eine Glasscherbe mit der Spitze nach oben in den Kies des Freigeländes.
Die Polizei ermittelt und sucht dringend Zeugen.
Wer hat etwas rund um den Kindergarten in der Marschallstraße gesehen?