© Pixabay

Heftiger Unfall auf der A94 bei Mühldorf

Eine wichtige Achse von Niederbayern Richtung München war gestern stundenlang verstopft.
Auf der A94 bei Mühldorf kommt es zu einem dramatischen Unfall.
Beim Spurwechsel übersieht ein LKW-Fahrer einen Audi.
Dessen Fahrer wird durch den Crash im Auto eingeklemmt, und der Wagen brennt plötzlich.

Ein Ersthelfer kann zum Glück die Flammen löschen.
Der Audifahrer wird schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ausgeflogen.
Auch der LKW-Fahrer hat sich bei seinem Manöver verletzt.