Heftiger Unfall auf der A 94

Eine Stunde lang geht heute auf der A 94 Richtung Passau nichts mehr vorwärts.
Denn ein Crash bei Neuötting ruft heute Vormittag Polizei, Feuerwehren und Rettungsdienst auf den Plan.
Ein Rentner aus dem Landkreis Rottal-Inn ist mit seiner Ehefrau unterwegs und will auf die Überholspur wechseln.
Dann passiert es.
Er übersieht einen herannahenden BMW und die beiden Autos krachen ineinander.
Das eine Auto wird in die Mittelleitplanke geschleudert, das andere auf den Pannenstreifen.
Beide Fahrzeuge sind danach nur noch Schrott.
Der Schaden dürfte insgesamt bei rund 40 000 Euro liegen.
Zum Glück werden alle Beteiligten nicht ernsthaft verletzt.