Heftiger Streit wegen zu viel Lärm

Wenn jemand eine Waffe zückt, gilt bei der Polizei Alarmstufe eins.
Wie jetzt in Ergoldsbach.
Dort zoffen sich zwei Kosovaren und eine serbische Familie.
Es geht um Ruhestörung.
Plötzlich zieht einer der Kosovaren eine Schreckschusswaffe und stößt Todesdrohungen aus.
Dann kommt es zu einem Handgemenge.
Die Polizei kann den Streit schlichten und beide Seiten trennen.
Es wurde eine deutliche Alkoholisierung der zwei Kosovaren festgestellt.
Die Schreckschusswaffe, für die ein kleiner Waffenschein vorlag, wurde als Beweismittel sichergestellt.