© Staatliches Bauamt Landshut

Heftiger Schlagabtausch in Niederbayern erwartet

Laut und heftig geht es heute in Niederbayern zu. Es ist Politischer Aschermittwoch. Alleine CSU und SPD locken über 9000 Menschen an.Die meisten Zuhörer hat heute wohl die SPD in Vilshofen.Kanzlerkandidat Martin Schulz kommt und die Karten für die über 5000 Plätze sind schon längst vergriffen.Modernen will die CSU in Passau werden.Neben Parteichef Seehofer sollen weitere Redner am Pult stehen, dazu gibt es Musik und einen Moderator.Auch die Grünen, Freien Wähler, die FDP, ÖDP und AfD halten heute in Niederbayern Aschermittwochskundgebungen ab.
In Landshut wagt sich die Spitzenkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl, Katrin Göring-Eckardt, ans Pult.Für die FDP kommt Parteichef Christian Lindner nach Dingolfing.Die Linke schickt in Passau unter anderem ihre Parteichefin Katja Kipping ins Rennen. Für die Freien Wähler ist es in Deggendorf