„Haus des Kindes“ wächst

In der Gemeinde Bruckberg entsteht derzeit das neue „Haus des Kindes“.
In der Einrichtung werden 63 Betreuungsplätze für Kinder von 0 Jahren bis zum Einschulungsalter geschaffen.
Vertreter der CSU Bruckberg und der Landtagsabgeordnete Helmut Radlmeier haben sich jetzt ein Bild vom Baufortschritt des Kinderhauses gemacht.
Und sind zufrieden.
Im September 2019 wird das Gebäude bezugsfertig sein.
Gefördert wird das Projekt mit 1,25 Millionen Euro.
Die kommen direkt vom Freistaat.

Bild (v.l.): Bernhard Jauck und Wilhelm Hutzenthaler vom CSU-Ortsverband Bruckberg sowie Helmut Radlmeier, Stimmkreisabgeordneter für die Region Landshut