© Staatliches Bauamt Landshut

Hat ein Rentnerpaar Waffen gebunkert?

Eine große Duchsuchung hat die Polizei heute im Landkreis Kelheim gestartet. In Abensberg wurden ein Anwesen und weitere Wohnungen auf den Kopf gestellt.Im Morgengrauen haben die Durchsuchungen begonnen.Im Visier der Polizei:Ein 73 und 76 Jahre altes Rentnerpaar.Die Polizei hatte einen Hinweis bekommen, dass auf dem Grundstück des Paares verschiedene Schusswaffen versteckt sein sollen.Ob etwas gefunden wurde, sagt die Polizei aus Ermittlungsgründen noch nicht.Wir berichten weiter aktuell.