© Staatliches Bauamt Landshut

Hätte auch schief gehen können…

Bei der Chemie Kelheim ist heute mittag Schwefelsäure aus einem undichten Tank ausgelaufen.Die 96prozentige Säure wurde in einer Wanne aufgefangen.Zum entsorgen der Säure wurden mehrere Feuerwehren aus der Region alarmiert.Eine Gefahrstoffmessung in der Umgebung der Chemie Kelheim ergab, dass keine Gefahr für die Bevölkerung bestand.